Autor Thema: verbandsliga hängt...?!?  (Gelesen 83617 mal)

peter

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Re:verbandsliga hängt...?!?
« Antwort #135 am: Do, 19.Aug.2010, 12:59:22 Uhr »
- nachwuchsarbeit aussetzen (hat glaube ich ehh nicht den gewollten effekt gehabt)

nö, deswegen haben wir ja auch immer weniger teams. der gewünschte effekt war eigentlich, dass die teams merken, verdammt, wir müssen mehr machen, mit ner guten jugendarbeit kommen wir sogar bis in die bundesliga. ach ne, das wollen wir ja gar nicht, da sind ja die fahrtstrecken länger.

also lieber ein "konzept" erarbeiten, das es allen "einfacher" macht, noch 2-3 jahre so ne art BBQ-liga zu spielen und dann den deckel zu.

liebe leut, ohne arbeit geht es nicht. und ja: es gab und gibt angebote. alle untersuchungen des dosb haben gezeigt, das es an den personen hängt. ist der trainer engagiert, wechseln einige teams sogar mit dem trainer die sportart. z.b. komplett vom volleyball zum tennis. über zu hohe anmeldezahlen bei den trainerlehrgängen können wir uns leider nicht beschweren. aber die nicht ausgebildeten trainer in den vereinen, die lieber über zu lange fahrzeiten/strecken jammern, machen bestimmt auch einen viel besseren eindruck auf die jugendlichen und binden sie besser ans team.

wir können im präsidium so viele sachen ausarbeiten wie ihr wollt, aber die arbeit bleibt trotzdem vor ort hängen. das präsidium kann euch keine spieler an den platz tragen, nur falls das einige mit leichter machen meinen.

und das jugendkonzept kam aus den vereinen/jugendausschuss. weil es von der mehrheit der vereine als sinnvoll angesehen wurde, wurde es eingeführt. und die, die es "umgesetzt" haben, stehen glaube ich ganz gut da.

es sind doch nicht die lizenzkriterien schuld, weshalb es bei einigen so mager läuft. da verdrehen doch einige ursache und wirkung. wenn ich alle lizenzkriterien abschaffe, habt ihr nicht ein spieler mehr.

gut baseball spielen und es "einfach" haben reicht leider nicht für ewig. bestes beispiel ist da leider wolfsburg. von der bundesliga bis ganz weg, obwohl durchaus ordentliche spieler da waren. aber keine jugendarbeit. dann ist der ofen halt irgendwann aus.

ich lasse mich gerne eines besseren belehren. ziel sollte es aber sein, was zu ändern was LANGFRISTIG mehr bringt, nicht was es kurzfristig allen etwas leichter macht (das ist ja wie steuersenken bei gleichzeitig höchster nettokreditaufnahme, eure kinder werden es euch danken, dass ihr es euch noch mal ein paar jahre habt gut gehen lassen, bevor uns alles um die ohren geflogen ist)

nur meine meinung als einzelnes präsidiumsmitglied

Karsten Lentge

  • Jr. Member
  • *
  • Beiträge: 17
    • Profil anzeigen
Re:verbandsliga hängt...?!?
« Antwort #136 am: Do, 19.Aug.2010, 13:39:28 Uhr »
Hallo,

es gibt wohl in Deutschland nur einen Landesverband bei dem die Mitgliederzahlen steigen: Bayern. Und das ist so, weil hier einige Personen extrem viel Arbeit in den Nachwuchsspielbetrieb stecken. Bayern hat was Fläche des Bundeslandes und Ligenstruktur angeht übrigens die gleichen Voraussetzungen/Probleme wie Niedersachsen/Bremen.

Ich sehe es tatsächlich auch so, dass einzig und allein eine deutlich ausgebaute und qualitativ bessere Nachwuchsarbeit unseren Lieblingssport am Leben erhält!

Viele Grüße aus Bayern
Karsten Lentge

Dice

  • Sr. Member
  • *
  • Beiträge: 264
    • Profil anzeigen
Re:verbandsliga hängt...?!?
« Antwort #137 am: Do, 19.Aug.2010, 14:46:14 Uhr »
ich wollte kein statement gegen nachwuchsarbeit bringen. es ging nur um die lizenzbedingung in der VL ein nachwuchsteam zu haben. das hat den effekt nicht gehabt !

das angelaufene programm im grundsatz finde ich auch nicht sooo schlecht !wir versuchen uns auch weiterhin an jugend/nachwuchsgewinnung, hat zwar nicht den gewünschten erfolg, aber wir geben es auch nicht auf !

Scorpions Fan

  • NBSV Präsidium
  • Sr. Member
  • *
  • Beiträge: 100
  • Liebe dein Vaterland !!!
    • Profil anzeigen
Re:verbandsliga hängt...?!?
« Antwort #138 am: Do, 19.Aug.2010, 16:45:50 Uhr »
es ging nur um die lizenzbedingung in der VL ein nachwuchsteam zu haben. das hat den effekt nicht gehabt !

Christian, wie begründest du diese Aussage ???
Hannover, Deutscher Eishockeymeister 2010 !!!
Europa, Ryder Cup Sieger 2010, 2012 und 2014 !!!
Green Bay Packers, Superbowl Champions 2010 !!!

Maik Fischer

  • Jr. Member
  • *
  • Beiträge: 36
    • Profil anzeigen
Re:verbandsliga hängt...?!?
« Antwort #139 am: Do, 19.Aug.2010, 19:03:30 Uhr »
Zum Thema "Nachwuchsteam als Lizenzbedingung in der VL" mal meine Meinung:

Fakt ist, dass derzeit von ursprünglich vier Verbandsligisten nur noch zwei aus unterschiedlichen Gründen "am Leben" sind.
Zudem haben am Beginn der Saison wohl nicht alle diese Lizenzkriterien erfüllt.
Mit Hänigsen und Bennigsen sogar nur zwei Vereine!!!

Und auch in naher Zukunft wird man mit diesen Lizenzkriterien keine VL auf die Beine bekommen.

Davon sollte man sich wirklich schnell verabschieden. Oder fragt mal die wenigen Vereine, die die Bedingungen in der VL überhaupt noch erfüllen, ob sie weiter in einer tollen Vierrunde spielen wollen, die sich im Laufe der Saison am besten wieder auflöst.
So ein Jahr, wie 2010 sollte es in der VL nie wieder geben. Das ist das traurigste was ich je gehört habe und ich bin froh, dass ich mit meinem Team dies Jahr schöne Spiele in der LL Süd erlebt habe und es bei uns derzeit richtig gut läuft. Die Teams tun mir wirklich leid. Da ist es sicher sogar schwer alle Jungs noch bei Laune zu halten.

Dieses Lizenzkriterium muss dahingehend aufgelockert werden, dass Vereine, die in der VL spielen wollen, die notwendigen Bausteinkonzeptpunkte erreichen.
Dieses Nachwuchskonzept ist super und sagt auch tatsächlich was darüber aus, ob Vereine Nachwuchsarbeit leisten oder nicht.
Ob diese von Erfolg gekrönt ist in Form einer eigenen Jugendmannschaft, ist ja eine andere Frage und sollte nicht darüber entscheiden, ob ein Verein jetzt gerade VL spielen darf oder nicht.

Wer jetzt im Nachwuchs tätig ist, hat nicht gleich morgen ne Jugendmannschaft beisammen, sondern möglicherweise erst ein bis drei Jahre später. Besonders der Anfang ist extrem schwer.


Löningen Tigers-40-

  • Jr. Member
  • *
  • Beiträge: 28
    • Profil anzeigen
Re:verbandsliga hängt...?!?
« Antwort #140 am: Do, 19.Aug.2010, 19:30:43 Uhr »
Das hat mal Hand und Fuß.

Fakt ist doch, wir müssen uns etwas einfallen lassen. Vorschläge wurden ja schon reichlich gebracht. Es muss nur angefangen werden das man es konstruktiv aufarbeitet und umsetzt.

Dice

  • Sr. Member
  • *
  • Beiträge: 264
    • Profil anzeigen
Re:verbandsliga hängt...?!?
« Antwort #141 am: Do, 19.Aug.2010, 20:21:22 Uhr »
@ jens : siehe maik, bzw. hat es mittelfristig funktioniert durch die VL-vorgaben den nachwuchsspielbetrieb anzukurbeln ?

@ maik : auf den punkt gebracht !

@ löninger : jepp !!!

Bughu Baas

  • Administrator
  • Sr. Member
  • *
  • Beiträge: 171
  • Admin
    • Profil anzeigen
Re:verbandsliga hängt...?!?
« Antwort #142 am: Fr, 20.Aug.2010, 12:02:40 Uhr »
na dann erzähl mal Malte was die Leute brauchen. (headset oder Micro, TS-Dowlnloadlink)
Benötigt wird der Teamspeak 3 Client von www.teamspeak.com. Bitte drauf achten, daß es auch der 3er-Client ist, die vorherigen Versionen sind inkompatibel. Und natürlich ein Headset bzw. Mikro und Boxen. Wer nur Boxen benutzt kann logischerweise nicht sprechen, aber zumindest zuhören.

Wichtig ist, daß das Mikrofon nicht die Ausgabe der Boxen mit aufnimmt. Im Gegensatz zum wohlbekannten Rückkopplungspfeifen von DJs o.ä. gibt es bei Teamspeak aufgrund der Laufzeiten ein Echo - was nicht minder unangenehm ist.

Sollte man (so wie ich) Headset + Boxen besitzen, so kann man in den Einstellungen von TS3 explizit Aufnahme- und Wiedergabegerät einstellen.

Zugangsdaten gibts wenn der Termin feststeht, und zudem per Forum-PM, da nicht die halbe Welt auf den Server draufkommen soll.

Malte

Dice

  • Sr. Member
  • *
  • Beiträge: 264
    • Profil anzeigen
Re:verbandsliga hängt...?!?
« Antwort #143 am: Fr, 20.Aug.2010, 12:48:53 Uhr »
Sauber ! So weitermachen !   ;)

Scorpions Fan

  • NBSV Präsidium
  • Sr. Member
  • *
  • Beiträge: 100
  • Liebe dein Vaterland !!!
    • Profil anzeigen
Re:verbandsliga hängt...?!?
« Antwort #144 am: Fr, 20.Aug.2010, 17:39:09 Uhr »
Maik, meinst du das die Vereine abgemeldet haben wegen den Lizenzkriterien ?
Das sehe ich anders. Für diese Abmeldungen lagen meiner Meinung andere Gründe vor.
Hannover, Deutscher Eishockeymeister 2010 !!!
Europa, Ryder Cup Sieger 2010, 2012 und 2014 !!!
Green Bay Packers, Superbowl Champions 2010 !!!

Tobi Zenker

  • Jr. Member
  • *
  • Beiträge: 16
    • Profil anzeigen
Re:verbandsliga hängt...?!?
« Antwort #145 am: Fr, 20.Aug.2010, 18:18:12 Uhr »
@jens: welchen denn?waere doch interessant und evtl. koennen andere daraus lehre ziehen und lernen.
@all: findet sich aus dem praesidium eine art ansprechpartner, um alle ideen zum thema ligeneinteilung/lizenzkriterien entgegenzunehmen? dazu ein "einsendeschluss" und dann ein oder auch zwei termine fuer einen runden tisch um das ganze zu sortieren und ein konzept fuer die ligaversammlung zu entwickeln...ein termin kann ja auch virtuell stattfinden.
gruss tobi

Maik Fischer

  • Jr. Member
  • *
  • Beiträge: 36
    • Profil anzeigen
Re:verbandsliga hängt...?!?
« Antwort #146 am: Sa, 21.Aug.2010, 12:30:44 Uhr »
@ Jens:

Nein, das habe ich nicht behauptet, sondern es lediglich als Fakt dargestellt, dass nun nur noch 2 VL-Teams existieren (aus unterschiedlichen Gründen).
Hänigsen beispielsweise ist das einzige Team in der VL gewesen, was die Nachwuchskriterien tatsächlich seit Jahren erfüllt und haben eine klasse Jugendarbeit. Bei denen gabs ganz andere Gründe.
Na ja und Alfeld hatte 2010 doch schon kein Jugendteam und auch keine SG mehr.

Aber es bleibt Fakt, dass sich kaum VL-Teams finden, die die aktuellen Lizenskriterien erfüllen. Und das war vor der Saison 2010 doch auch schon so. Mit ach und krach und ersten Ausnahmegenehmigung hat man vier Teams zusammengekratzt.

Ansonsten starten wir 2011 wieder mit einer handvoll Teams.

Ich hab keinen Bock auf eine wieder zum Scheitern verurteilte Verbandsliga mit vier/fünf Teams.

Dice

  • Sr. Member
  • *
  • Beiträge: 264
    • Profil anzeigen
Re:verbandsliga hängt...?!?
« Antwort #147 am: Di, 07.Sep.2010, 07:45:38 Uhr »
und wann solls losgehen ?

Dice

  • Sr. Member
  • *
  • Beiträge: 264
    • Profil anzeigen
Re:verbandsliga hängt...?!?
« Antwort #148 am: Mi, 29.Sep.2010, 07:23:26 Uhr »
nochmal die frage : wann soll das ganze denn nun mal starten?


Bughu Baas

  • Administrator
  • Sr. Member
  • *
  • Beiträge: 171
  • Admin
    • Profil anzeigen
Re:verbandsliga hängt...?!?
« Antwort #149 am: Mi, 29.Sep.2010, 13:21:31 Uhr »
Meine Terminie wären Montags, Dienstags und Donnerstags.

Am 23.10. ist Verbandssitzung, da sollte dann ein vorzeigbares Ergebnis feststehen, wenn die Diskussion nicht die Ligaversammlung sprengen soll.

Malte