Autor Thema: Interesse an einem Umpire D-Lizenz-Lehrgang im Herbst 2011?  (Gelesen 15103 mal)

Rob

  • Jr. Member
  • *
  • Beiträge: 22
    • Profil anzeigen
Interesse an einem Umpire D-Lizenz-Lehrgang im Herbst 2011?
« am: Fr, 08.Jul.2011, 12:15:23 Uhr »
Hallo!

Ich komme eigentlich aus dem S/HBV Region, wollte mich aber bei Euch umschauen, wie es mit Umpires mit D-Lizenzen ausschaut.

Soweit habe ich aber garnichts bei Euch dazu gefunden ... obwohl diese Lizenzen bei Euch in der DVO 6.4.02 auch erwähnt werden. Setzt die NBSV keine D-Schiedrichter ein?  ???

D-Lizenzen erlauben das Schiedsrichten für alle Spiele bis Junioren Kreisliga. Dazu hat man natürlich wie die höheren Lizenzen freien Eintritt zu allen Regionalligaspielen + darunter unter DBV oder LV Leitung  ;) Mehr Umpires mit D-Lizenzen entlasten natürlich die Umpires mit höhere Lizenzen, die sich auf den oberen Ligen konzentrieren können.

In unserem Verband besteht zumindest anscheinend rege Interesse an einem Umpire D-Lizenz möglichst im Herbst. Ich bin dabei mit Jong von den Hamburg Knights dabei eine Interessentenliste zusammenzustellen. Wenn genug zusammenkommen, hoffen wir dann einen "willigen" Referenten zu finden. Wenn ich das richtig verstanden habe, ist der Lehrgang an einem Wochenende durch ... und auch ohne Prüfung (zumindest habe ich das bei http://www.bwbsv.de/index.php?option=com_content&task=view&id=185&Itemid=1 so gelesen gehabt)?

WER INTERESSE AN EINEM D-LIZENZ LEHRGANG KANN SICH JA HIER MELDEN oder mir eine "Private Mitteilung" über mein Profil schicken.

Fragt doch mal auch in Eurem Umfeld nach ob Interesse besteht, das ist nämlich auch wäre auch was für Jugendspieler und engagierte Eltern ....

Beste Grüße,
Rob

übrigens ... ich bin US-Ami und spendabel mit Grammatikfehler ...
... wer sie findet darf sie dann auch gerne behalten.

Thomas Albrecht

  • NBSV Umpire
  • Sr. Member
  • *
  • Beiträge: 128
    • Profil anzeigen
Re:Interesse an einem Umpire D-Lizenz-Lehrgang im Herbst 2011?
« Antwort #1 am: Fr, 08.Jul.2011, 22:46:04 Uhr »
HAllo Rob,
Zitat
obwohl diese Lizenzen bei Euch in der DVO 6.4.02 auch erwähnt werden. Setzt die NBSV keine D-Schiedrichter ein?  ???
Nein da wir bis dato keine Ausgebildet haben. ;D
Zur Zeit exestiert meines Wissens nach auch kein schlüssiges Konzept für die D Lizenz im NBSV

Zitat
In unserem Verband besteht zumindest anscheinend rege Interesse an einem Umpire D-Lizenz möglichst im Herbst. Ich bin dabei mit Jong von den Hamburg Knights dabei eine Interessentenliste zusammenzustellen. Wenn genug zusammenkommen, hoffen wir dann einen "willigen" Referenten zu finden. Wenn ich das richtig verstanden habe, ist der Lehrgang an einem Wochenende durch ... und auch ohne Prüfung

Ich freue mich immer wenn sich viele Freiwillige für so einen Lehrgang finden. :)
Fragt doch mal bei Jens Urban in HH an der ist dort für die Schiedsrichterausbildung zuständig und hat evtl.auch ein Konzept auf Tasche. ::)


Beste Grüße
Thomas Albrecht
Schiedsrichterausbilder NBSV


Wenn du schlecht vorbereitet bist, sei darauf vorbereitet schlecht zu sein. P.C.

A.Staaks

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
Re:Interesse an einem Umpire D-Lizenz-Lehrgang im Herbst 2011?
« Antwort #2 am: Sa, 09.Jul.2011, 09:50:28 Uhr »
Ich bin dabei ;) Herbst passt mir glaub ich besser als Frühling. Sicherlich finden sich noch welche für eine D-Lizenz in meinem Team.

Rob

  • Jr. Member
  • *
  • Beiträge: 22
    • Profil anzeigen
Re:Interesse an einem Umpire D-Lizenz-Lehrgang im Herbst 2011?
« Antwort #3 am: Mo, 11.Jul.2011, 01:20:43 Uhr »
Ich freue mich immer wenn sich viele Freiwillige für so einen Lehrgang finden. :)
Fragt doch mal bei Jens Urban in HH an der ist dort für die Schiedsrichterausbildung zuständig und hat evtl.auch ein Konzept auf Tasche. ::)

Der Jens Urban hat das im März bei MVBL gemacht, was denen glaube ich gleich 10 D-Lizenz Umpire für McPommern beschert hatte  ;D In Flensburg wurde auch schon mal eine erfolgreich abgehalten. Von daher steht wohl ein Konzept dazu. Wird Zeit dass Hamburg (und "Umland") auch in den Vergnügen kommt .... zumindest melden sich immer mehr positiv dazu, sowohl im NBSV wie auch S/HBV.

Ich hoffe der Jens oder Florian meldet sich dazu demnächst, die stecken aber wohl z.Z. in genügend andere Umpire Jobs drin. Bis Herbst ist auch noch etwas hin.
Beste Grüße,
Rob

übrigens ... ich bin US-Ami und spendabel mit Grammatikfehler ...
... wer sie findet darf sie dann auch gerne behalten.

Scorpions Fan

  • NBSV Präsidium
  • Sr. Member
  • *
  • Beiträge: 100
  • Liebe dein Vaterland !!!
    • Profil anzeigen
Re:Interesse an einem Umpire D-Lizenz-Lehrgang im Herbst 2011?
« Antwort #4 am: Mo, 11.Jul.2011, 18:11:21 Uhr »
Also ich halte nichts von einer D Ausbildung. Ich sehe kaum Vorteile aber eine Menge Arbeit.
Hannover, Deutscher Eishockeymeister 2010 !!!
Europa, Ryder Cup Sieger 2010, 2012 und 2014 !!!
Green Bay Packers, Superbowl Champions 2010 !!!

Rob

  • Jr. Member
  • *
  • Beiträge: 22
    • Profil anzeigen
Re:Interesse an einem Umpire D-Lizenz-Lehrgang im Herbst 2011?
« Antwort #5 am: Fr, 05.Aug.2011, 11:25:41 Uhr »
Also ich halte nichts von einer D Ausbildung. Ich sehe kaum Vorteile aber eine Menge Arbeit.

 :-\

Vorteile? Innerhalb kurzer Zeit ein D-Lizenz erlangen und damit bis zum Jugend Kreisliga "pfeifen". Das entlastet auch die Umpires für die höheren Ligen und bringt Leute auf den Geschmack, auch ein C-Lizenz später zu machen.

Für wen ist es eine Menge Arbeit? Die Referenten machen das gerne. Wenn man keinerlei Interesse hat als Schiedrichter auszuhelfen, 10 Stunden Freizeit investieren und was in der Theorie aber auch in Praxiseinheiten lernen will, dann braucht das auch nicht zu machen. Das ist jedem überlassen, finde ich.
Beste Grüße,
Rob

übrigens ... ich bin US-Ami und spendabel mit Grammatikfehler ...
... wer sie findet darf sie dann auch gerne behalten.

Rob

  • Jr. Member
  • *
  • Beiträge: 22
    • Profil anzeigen
Stand: Umpire D-Lizenz-Lehrgang November 2011
« Antwort #6 am: Fr, 05.Aug.2011, 11:36:26 Uhr »
Also, wie es auschaut wird es in Hamburg ein D-Lizenz Lehrgang in November geben. Früher geht nicht weil die Referenten den Kursinhalt etwas anpassen wollen, aber z.Z. mit den Play-Offs usw. schwer beschäftigt sind.

Es wird zeitlich so 10 Stunden dauern, darin sind 4-6 Praxiseinheiten.  Gruppengröße 10-20 Teilnehmer.

Ich halte Euch auf dem Laufenden.
Beste Grüße,
Rob

übrigens ... ich bin US-Ami und spendabel mit Grammatikfehler ...
... wer sie findet darf sie dann auch gerne behalten.

Rob

  • Jr. Member
  • *
  • Beiträge: 22
    • Profil anzeigen
Umpire D-Lizenz-Lehrgang findet am 19.11. statt!
« Antwort #7 am: Di, 18.Okt.2011, 22:21:27 Uhr »
VORANKÜNDIGUNG:

D-Lizenzkurs findet am 19.11. statt!


Der Kurs dauert nur einen Tag!

Die Referenten sind Jens Urban (Baseball) und Florian Lautenschläger (Softball)

Voraussichtlich in Großhansdorf bei Hamburg, oder in Hamburg selbst. 10:00 bis max. 18:00
Kosten bei +/- 25 EUR.

Weitere Infos folgen. Voranmeldungen können unter Rob@Skunks.de vorgenommen werden!

Inhaltlich orientiert sich der Lehrgang ungefähr an folgenden Foliensatz:
http://shbv.info/download/D-Lehrgang-Foliensatzupdate2008.pdf

Zur Erinnerung: Der D-Lizenz berechtigt beim SHBV zum offiziellen schiedrichten von Spielen bis Junioren BB/SB Liga (DVO §6.4.01). Zur Anmeldung einer Jugendliga Mannschaft BB/SB  müssen laut SHBV DVO §7.2.1. drei Umpire mit mindestens D-Lizenz nachgewiesen werden. Im NBSV müssen bei Schülerteams ein, ab Jugendteams zwei lizenzierte Schiedsrichter nachgewiesen werden (DVO §6.2.02), bis Bezirksliga Junioren reichen D-Lizenzen aus (DVO §6.4.02a).
« Letzte Änderung: Mi, 19.Okt.2011, 09:53:48 Uhr von Rob »
Beste Grüße,
Rob

übrigens ... ich bin US-Ami und spendabel mit Grammatikfehler ...
... wer sie findet darf sie dann auch gerne behalten.

Thomas Albrecht

  • NBSV Umpire
  • Sr. Member
  • *
  • Beiträge: 128
    • Profil anzeigen
Re:Interesse an einem Umpire D-Lizenz-Lehrgang im Herbst 2011?
« Antwort #8 am: Mi, 19.Okt.2011, 13:00:41 Uhr »
Hallo Rob,
ist denn auch gewährleistet, dass die D Lizenz aus HH / SHVB im NBSV anerkannt wird?
Auf jeden Fall ist esnach meinem Wissen z.Z. so, dass die D Lizenz nicht auf die C Lizenz angerechnet wird.
Gruß
Thomas
« Letzte Änderung: Mi, 19.Okt.2011, 13:02:52 Uhr von Thomas Albrecht »
Wenn du schlecht vorbereitet bist, sei darauf vorbereitet schlecht zu sein. P.C.

Rob

  • Jr. Member
  • *
  • Beiträge: 22
    • Profil anzeigen
Umpire D-Lizenz-Lehrgang findet am 19.11. statt!
« Antwort #9 am: Mi, 19.Okt.2011, 14:39:31 Uhr »
ist denn auch gewährleistet, dass die D Lizenz aus HH / SHVB im NBSV anerkannt wird?

Davon gehe ich doch stark aus, da Florian und Jens entsprechende DBV Lizenzen haben solche Lehrgänge  abzuhalten. Sie waren auch schon für die MVBL tätig, und wir haben auch eine gemeinsame Softball Liga, oder? Wäre zumindest auch eine gute Chance für die NBSV mit dem D-Lizenzen anzufangen.

An wem kann ich mich wenden um für Euch da nach zu haken: Jens Stenzel? Hat jemand einen direkten Kontakt, Euer Geschäftsstelle ist leider bis Ende Oktober "geschlossen". Er ist doch der  "Scorpians Fan", oder?

Auf jeden Fall ist es nach meinem Wissen z.Z. so, dass die D Lizenz nicht auf die C Lizenz angerechnet wird.

... mag sein, aber mit der D-Lizenz kann man auch viel anfangen.

PS: Der Lehrgang findet nun in Großhansdorf bei Hamburg statt.
« Letzte Änderung: Mi, 19.Okt.2011, 14:51:36 Uhr von Rob »
Beste Grüße,
Rob

übrigens ... ich bin US-Ami und spendabel mit Grammatikfehler ...
... wer sie findet darf sie dann auch gerne behalten.

Thomas Albrecht

  • NBSV Umpire
  • Sr. Member
  • *
  • Beiträge: 128
    • Profil anzeigen
Re:Interesse an einem Umpire D-Lizenz-Lehrgang im Herbst 2011?
« Antwort #10 am: Mi, 19.Okt.2011, 16:43:30 Uhr »
Dies sind schon relativ wichtige Informationen, die man sich besorgen sollte, bevor man Werbung macht.
Wenn ich mich dafür Interessieren sollte und ich dafür Geld ausgebe, wäre es mir schon wichtig ob die vorgenannten Punkte geklärt sind.
Du unterschreibst doch auch keinen Vertrag wo nicht alles geklärt ist,oder ?

Und ja der richtige Ansprechpartner ist Jens Stenzel oder auch Skorpions Fan.
Kontakt findest du unter Kontakt / Ansprechpartner auf der HP.
Aber
Wenn du schlecht vorbereitet bist, sei darauf vorbereitet schlecht zu sein. P.C.

Rob

  • Jr. Member
  • *
  • Beiträge: 22
    • Profil anzeigen
Re:Interesse an einem Umpire D-Lizenz-Lehrgang im Herbst 2011?
« Antwort #11 am: Mi, 19.Okt.2011, 17:26:26 Uhr »
Dies sind schon relativ wichtige Informationen, die man sich besorgen sollte, bevor man Werbung macht.
Wenn ich mich dafür Interessieren sollte und ich dafür Geld ausgebe, wäre es mir schon wichtig ob die vorgenannten Punkte geklärt sind.
Du unterschreibst doch auch keinen Vertrag wo nicht alles geklärt ist,oder ?

Bis in dem Forum hier ist in der NBSV Region soweit keine weitere Werbung gemacht worden. Eine offizielle Anmeldungssmöglichkeit gibt es noch garnicht. Selbstverständlich kläre ich das mit Jens Stenzel ab.

Und ja der richtige Ansprechpartner ist Jens Stenzel oder auch Skorpions Fan.
Kontakt findest du unter Kontakt / Ansprechpartner auf der HP.

Ich habe von der SHBV auch zwei eMail Adressen bekommen und schreibe ihn demnächst direkt an. Ich hoffe dass der D-Lizenzkurs akzeptiert wird, denn Euer DVO bietet ja erfreulicherweise bereits alle Regelungen diesbzgl. an, das ist mehr als bei vielen anderen Verbände. Wenn ein paar D-Umpire zum Spielbetrieb dazukommen, entspannt sich die Schiedsrichter Situation schon etwas ... zumindest wird das wohl in S/HBV Bereich zutreffen, wo ein akuter Mangel herrscht. Hinzukommt dass die mehrtägigen C-Lizenz Kurse häufig mangels Teilnehmer abgesagt werden müssen, so ist die Einstiegsmöglichkeit in der Umpire Welt über eine weit weniger aufwendiger D-Lizenz wohl mittelfristig vorteilhaft für die Gesamtsituation.
« Letzte Änderung: Mi, 19.Okt.2011, 17:35:24 Uhr von Rob »
Beste Grüße,
Rob

übrigens ... ich bin US-Ami und spendabel mit Grammatikfehler ...
... wer sie findet darf sie dann auch gerne behalten.

Rob

  • Jr. Member
  • *
  • Beiträge: 22
    • Profil anzeigen
Re:Interesse an einem Umpire D-Lizenz-Lehrgang im Herbst 2011?
« Antwort #12 am: Mi, 19.Okt.2011, 18:05:19 Uhr »
Ich freue mich immer wenn sich viele Freiwillige für so einen Lehrgang finden. :)
Fragt doch mal bei Jens Urban in HH an der ist dort für die Schiedsrichterausbildung zuständig und hat evtl.auch ein Konzept auf Tasche. ::)

Beste Grüße
Thomas Albrecht
Schiedsrichterausbilder NBSV

Hey Thomas,
ich habe gerade bemerkt dass Du ja Schiedsrichterausbilder bei der NBSV bist! :o
Müsstest nicht gerade Du beurteilen können ob der Konzept von Jens und Flo für Euch akzeptierbar ist?  ???
Wovon hängt es denn ab dass ein Konzept bei SHBV/HBV Gültigkeit hat, aber bei der NBSV nicht? Wenn dann dürfte das nur Marginalien sein, die beim Kurs berücksichtigt werden könnte, oder?
Beste Grüße,
Rob

übrigens ... ich bin US-Ami und spendabel mit Grammatikfehler ...
... wer sie findet darf sie dann auch gerne behalten.

Thomas Albrecht

  • NBSV Umpire
  • Sr. Member
  • *
  • Beiträge: 128
    • Profil anzeigen
Re:Interesse an einem Umpire D-Lizenz-Lehrgang im Herbst 2011?
« Antwort #13 am: Do, 20.Okt.2011, 17:00:52 Uhr »
Hallo Rob,
ich bin nur das letzte Glied in der Kette und mache das was gefordert und gewünscht wird.
Entscheidend sind die Ordnungen( obwohl das auch immer so eine Sache für sich ist ), das  Präsidium und der SR Obmann.
In diesem Fall Jens Stenzel, der z.Z.  bei den Kriegstreibern im Land ist.
Ich hab es auch nicht gewusst, das er weg ist bis ich heute eine Postkarte bekommen habe.

Gruß
Thomas
Wenn du schlecht vorbereitet bist, sei darauf vorbereitet schlecht zu sein. P.C.

Scorpions Fan

  • NBSV Präsidium
  • Sr. Member
  • *
  • Beiträge: 100
  • Liebe dein Vaterland !!!
    • Profil anzeigen
Re:Interesse an einem Umpire D-Lizenz-Lehrgang im Herbst 2011?
« Antwort #14 am: Do, 20.Okt.2011, 18:02:01 Uhr »
Bin wieder im Lande.
Könnt euch gerne bei mir melden.
Hannover, Deutscher Eishockeymeister 2010 !!!
Europa, Ryder Cup Sieger 2010, 2012 und 2014 !!!
Green Bay Packers, Superbowl Champions 2010 !!!